HCC Akademie - Zivilcourage in Gesellschaft und Organisationen

Zivilcourage in Gesellschaft und Organisationen – ein frommer Wunsch?

Wissenschaftliche Hintergründe und Verhaltenstipps für die Praxis

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Clubmitglieder,
Aggressionen, Grenzüberschreitungen oder gar massive (Menschenrechts-)Verletzungen gibt es nicht nur „auf großer Bühne“ wie im Ukraine-Krieg, sondern täglich „im Kleinen“ in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen und sozialen Situationen. Die Gefahr der Eskalation ist dann nicht weit – körperliche und seelische Schäden inbegriffen. Fatal wird es spätestens dann, wenn Opfer sich nicht wehren können und wenn andere einfach wegschauen.

Egal ob im privaten, organisationalem oder großen gesellschaftlichen Rahmen – hier ist Zivilcourage gefragt, um Schlimmeres zu verhindern. So hat sich der mit dem Ehrenamts-Oskar ausgezeichnete Verein „Zivilcourage für Alle e.V.“ gegründet, der sich für ein wertschätzendes Miteinander und Werte wie Mut, Toleranz und Zusammenhalt einsetzt. In unserer kommenden #HCAkademie stellt Verena Berthold als Vorsitzende von „Zivilcourage für Alle“ ihren Verein mit allen Facetten vor und gibt praktische Tipps für den Alltag. Im Dialog mit HCC-Mitbegründer Professor Dieter Frey erfahren wir weiterhin mehr zu den psychologischen Hintergründen des Phänomens Zivilcourage. Danach wollen wir mit Ihnen in einer offenen Diskussionsrunde diskutieren, wie in Organisationen eine Zivilcourage-Kultur erreicht werden kann, in der Mobbing, 'Psycho-Terror' oder andere Übergriffigkeiten keine Chance haben. Den Abschluss bildet wieder unsere virtuellen Akademie-Lounge, wo Sie bei einem selbst mitgebrachten Drink miteinander anstoßen sowie locker über aktuelle Trends und Themen sprechen können.

Mehr Details zur Veranstaltung und den Referenten finden Sie in der Einladung. Zur Human-Capital-Akademie sind neben unseren Mitgliedern auch Gäste ganz herzlich eingeladen. Senden Sie bitte Ihre Anmeldung bis spätestens 30. März 2022, 12 Uhr, per E-Mail an Frau Ahlers (ahlers @ humancapitalclub.de). Sie wird Ihnen dann am Nachmittag vor der Veranstaltung eine Mail mit Zoom-Link und Zugangsdaten zukommen lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und einen anregenden Abend mit Ihnen.
Ihr HCC-Team